Konzept

Was?

Lollo bietet den Eltern eine ständige Möglichkeit, Ihre Kleinen in beste Hände zu geben. Während Du Termine wahrnehmen möchtest, kann dein Kind spielen, malen, basteln, toben, singen, schlafen …

Lollo verfügt über ein engagiertes Team, die Ihre Arbeit mit Liebe ausführen. Wir beschäftigen uns laufend mit den Wünschen der Kleinen und Großen und reagieren schnell auf Veränderungen.

Mit Lollo an deiner Seite müssen sich berufstätige Eltern und Alleinerziehende nicht zwischen Beruf, Freizeit und Familie entscheiden! Wir sehen uns als sinnvolle Ergänzung der Familie, und nicht als Ersatz. Wir sind keine Alternative zu einem Kindergarten, aber wir sind die schnellere Oma, der spontanere Babysitter und die flexiblere Tagesmutter!

Unser wichtigstes Ziel ist es, für die Kinder eine Umwelt zu schaffen, in der sie sich wohlfühlen, Geborgenheit empfinden und glücklich sind. Jedes Kind  jedweder Herkunft, Hautfarbe, Geschlecht und Religion ist bei uns willkommen. Durch flexible Öffnungszeiten und den ganzjährigen Betrieb unterstützen wir berufstätige Eltern bei ihren täglichen Verpflichtungen.

Weniger Stress für die Eltern bedeutet enspannteren Umgang mit den Kleinen!

Die Lebensfreude von Kindern liegt uns besonders am Herzen. Kinder wollen lachen, toben, staunen, sich begeistern, singen und vieles mehr. Es ist von entscheidender Bedeutung, dass sie dieses Recht auf Lebendigkeit voll ausschöpfen können.

Wir behandeln jedes Kind als Individuum und als ein Mitglied in der Gemeinschaft. Es werden neue Freundschaften geschlossen, neue Fähigkeiten und Fertigkeiten entdeckt und soziale Stärken gefördert.

Wir achten darauf, dass das Wohl des Kindes jederzeit gewahrt bleibt.

 

Wofür?

Stell Dir vor….

Montag 10 Uhr, dein Geschäftstermin wurde spontan von Freitag auf heute gelegt, weil der Auftraggeber früher nach Berlin kommt. Du brauchst für deine Präsentation noch mindestens 2 Stunden, und um 16 Uhr ist der Besprechungstermin. Wohin mit Lara? Dein Mann ist arbeiten, der Babysitter ist in der Schule und deine Eltern und Schwiegereltern leben nicht in Berlin.

***

Mittwoch, heute ist der Tag wo Jannes zu Hause bleibt. Das Telefon klingelt, deine Freundin ist völlig aufgelöst und braucht Dich. Mit Jannes an deiner Seite kannst Du dich den Problemen deiner Freundin nicht wirklich annehmen.

***

Freitag 15 Uhr, Du hast nach langem Warten endlich einen Kosmetiktermin bekommen. Alles war organisiert, Paul sollte zu seiner Babysitterin und Du wolltest dir drei Stunden völlige Entspannung gönnen. Nun sagt der Babysitter kurzfristig ab, und ein neuer Kosmetiktermin wäre frühestens in vier Wochen frei.

***

Du musst umgehend zum Zahnarzt, die Schmerzen werden immer schlimmer. Von jetzt auf gleich findet sich niemand für Sophia.

***

Du bekommst zum Geburtstag eine 10er-Karte für Yoga und wolltest diese -in der Hoffnung auf Linderung deiner Rückenschmerzen – dienstags und freitags von 10 bis 12 Uhr einlösen. Die Tagesmutter hat Emilia immer nur mittwochs und ist an den anderen Tagen ausgelastet.

***

Es flattert ein Steuerbescheid ins Haus, dem Du umgehend widersprechen willst. Du kannst sofort zu deinem Steuerberater, aber leider sitzt Max nicht so lange still.

 

Warum?

Die Zeiten sind lange vorbei, wo Großeltern sich um die kleinen Enkel kümmern können und wollen. Eltern stehen im Berufsleben und sehen dort in gleichem Maße Ihre Herausforderung, wie für Ihre Familie.

Das Angebot an Krippen, Tagesmüttern und Kitas lässt noch sehr zu wünschen übrig.

Aufgrund der zunehmenden Tendenz, dass Väter und Mütter gleichzeitig berufstätig sind, hat sich eine riesige Nachfrage nach Kinderbetreuung entwickelt. Da gleichzeitig aber das Angebot an öffentlichen Plätzen sinkt, gehen Branchenschätzungen davon aus, dass sich die Nachfrage nach privaten Kindergärten und Kinderbetreuungsunternehmen in den nächsten Jahren drastisch erhöhen wird.

 

Wie?

Lollo bietet den Eltern eine ständige Möglichkeit, Ihre Kleinen in beste Hände zu geben. Während Du Termine wahrnehmen möchtest, können deine Kinder spielen, malen, basteln, toben, singen, schlafen,….

Eltern können ihre Kleinen innerhalb der Öffnungszeiten flexibel für ein oder mehrere Stunden abgeben. Termine können ganz bequem online, telefonisch oder vor Ort gebucht werden.

 

Woher?

Geschichte zum Namen Lollo

Es gab eine Zeit, da hat der kleine Sohn meiner Freundin mein Leben sehr bereichert und geprägt. Ich hatte das Glück seine „Schritte“ ins Leben intensiv mitzuerleben.

Sein Lieblingstier war ein Elefant. Und weil er „Elefant“ noch nicht sprechen konnte wurde daraus: „Lollo“!

Ich danke dem kleinen Mann für die wunderschöne Zeit und seine unbewusste Namensgebung für meinen kleinen Traum!